Tiefbohren – B+F ist Ihr Profi für’s Bohren

Tiefbohren bei B+F: Geht es um professionelles Tiefbohren , ist die B+F Präzisionstiefbohr GmbH Ihr erfahrener & kompetenter Partner seit 1977. Wir bearbeiten Werkstücke aller Art von Ø2 bis Ø170mm Bohrdurchmesser und bis zu 3500mm Länge. Als Fachleute für das Tiefbohren im Lohn stehen wir, die Spezialisten von B+F stets bereit, Ihren Auftrag professionell und schnell umzusetzen.

 

Tiefbohren : die Herausforderungen der Tiefbohrtechnik

Worum genau handelt es sich beim Tiefbohren? Streng genommen liegt eine Tiefbohrung in dem Moment vor, wenn die Bohrungstiefe eines Lochs mehr als das Dreifache des Werkstück-Durchmessers beträgt. Das Tiefbohren bzw. das Lohnbohren ist eine besondere Herausforderung im Bereich moderner Zerspanungstechnik, da der Bohrer während des Bohrens ständig gekühlt und die entstehenden Späne zugleich aus der Bohrung transportiert werden müssen.

 


 

Kontaktieren Sie uns!
Wir unterbreiten Ihnen ein preiswertes Angebot!

Email: info@bf-tiefbohren.de
Telefon: 07382 / 93 77 60
Fax: 07382 / 93 77 77

 


 

 

Tiefbohren per Kühlkanal- oder Erleichterungsbohren

Wie aber kann Kühlmittel zugeführt werden, wenn der Bohrer den gesamten Durchmesser der Bohrung ausfüllt? Unsere Profis greifen zum sogenannten Kühlkanal- oder Erleichterungsbohren. Diese speziellen Bohrer sind mit internen Kanälen ausgestattet, durch die Kühlmittel direkt ins bearbeitete Werkstück gegeben wird. Ist es verbraucht, wandert es beim Kühlkanalbohren zusammen mit den Bohrspänen durch die Bohrlippen in einen speziellen Auffangkasten

 

SGS Zertifizierter Fachbetrieb für Tiefbohrungen

ISO 9001:2008 zertifiziertSeit Juli 2014 sind wir gemäß der Norm ISO 9001:2008 im Bereich „Herstellung von Präzisionstiefbohrungen in allen zerspanbaren Werkstoffen“ von der SGS zertifiziert. Weitere Informationen und das Zertifikat kann unter Aktuelles bei B+F eingesehen werden

Tiefbohren mit Einlippenbohrer

Die nachfolgende Grafik zeigt das ELB Tiefbohren anhand dem Einlippenbohrer (ELB). Der Span wird dabei im Bohrerschaft herausgeführt und durch das Dichtgehäuse zum Auswurf befördert. Anbei ein Querschnitt um das Tiefbohrverfahren ELB zu veranschaulichen. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tiefbohren

Tiefbohren ELB Verfahren (Copyright Firma Botek®)

Optimale Tiefbohrung durch Kühlkanalbohren

Das Resultat ist eine glatte, saubere Tiefbohrung in nahezu beliebiger Tiefe. Wir verwirklichen bei B+F sogar Bohrungen, die mehr als das 200 Fache des Durchmessers des zu bearbeitenden Werkstücks betragen. Dabei spielt es keine Rolle, um welches Material es sich handelt. Mittels fortschrittlicher Zerspanungstechniken wie dem Kühlkanalbohren bearbeiten wir unter anderem folgende Materialen:

  • rostfreien Stahl, Edelstahl
  • Schwermetalle
  • Titan
  • Kupfer
  • Baustahl
  • Messing
  • Aluminium
  • Kunststoff

Tiefbohren von Metall, Kunststoff und anderen Materialien

Im Bereich Tiefbohren in Lohnfertigung positioniert sich B+F als moderner und innovativer Anbieter, der Wert auf höchste Kundenzufriedenheit und Qualität legt. Aus diesem Grund greifen wir bei der Lohnfertigung von Metall und Kunststoff auf eine Vielzahl verschiedener Tiefbohrtechniken zurück. Was dürfen wir für Sie bearbeiten – lange Werkstücke bis 5.600 Millimeter oder Kleinstteile mit 2 Millimeter Bohrdurchmesser? Rotationssymmetrische Werkstücke, kubische Werkstücke oder flache Platten? Metallische Werkstoffe, Kunststoffe oder exotische, schwer zerspanbare Materialien?

 

Geschichte: B+F ist Ihr Tiefbohrspezialist seit 1977

Bei allen Fragen rund um perfekte Bohrungen erhalten Sie bei B+F präzise und schnelle Antworten. Am liebsten lassen wir jedoch Taten sprechen, denn wie schon unser Firmengründer sagte: Unsere Arbeit ist die beste Werbung! Überzeugen Sie sich selbst – im persönlichen Gespräch oder indem Sie uns direkt auf die Probe stellen! Sie werden sehen: Mit B+F haben Sie die richtige Adresse in puncto Tieflochbohren gewählt.